Aluminiumbronze CuAl10Ni Vierkant-Flach Strangguss

Aluminiumbronze

CuAl10Ni (DIN)
CuAl10Fe5Ni5-C (EN)

blok

VIERKANT

l.m. (mm) f.m. (mm) CuAl10Ni (DIN 1714) ca. kg/m
42 x 42 40 x 40 14,9
62 x 62 60 x 60 30,0
82 x 82 80 x 80 52,5
102 x 102 100 x 100 81,2
122 x 122 120 x 120 116,1
152 x 152 150 x 150 180,2
platstaf

FLACH

l.m. (mm) f.m. (mm) CuAl10Ni (DIN 1714) ca. kg/m
312 x 17 310 x 15 42,0
312 x 22 310 x 20 54,0
312 x 27 310 x 25 66,0
312 x 32 310 x 30 78,0
312 x 42 310 x 40 108,1
312 x 47 310 x 45 115,0
312 x 52 310 x 50 126,6
312 x 62 310 x 60 150,9
312 x 72 310 x 70 175,2
312 x 82 310 x 80 202,6
312 x 92 310 x 90 223,9
312 x 102 310 x 100 251,5
384 x 105 380 x 100 317,6

top zurück nach oben

Lieferprogramm Aluminiumbronze

 

stange
Stange

buechse
Büchse

vierkant
Vierkant

flach/rechteck
Flach

blech
Blech


sechskant
Sechskant


CuAl10Ni 17 - 304 mm

32 x 18 mm -
213 x 157 mm

32 - 152 mm 32 x 22 mm -
384 x 105 mm
   
CuAl11Ni auf Anfrage auf Anfrage        
CuAl10Fe
(=Concast 954)
14 - 385 mm 33 x 17 mm -
232 x 174 mm
14 - 154 mm 26 x 8 mm -
384 x 105 mm
   
CuAl10Ni5Fe4 8 - 363 mm - 20 - 160 mm 20 x 10 mm -
160 x 25 mm
2 - 130 mm 10 - 70 mm

top zurück nach oben

Toleranzen (ausreichend für Länge bis 250 mm)

  Außen Innen
CuAl10Ni (DIN 1714) Stangen + 0 / + 2 mm  
CuAl10Ni (DIN 1714) Büchse <150 mm + 0 / + 2 mm - 0 / - 2 mm
CuAl10Ni5Fe4 Stangen Ø 12 t/m Ø 20 mm
StangenØ 21 t/m Ø 30 mm
StangenØ 31 t/m Ø 80 mm
StangenØ 81 t/m Ø 100 mm
StangenØ 101 t/m Ø 162 mm
h11  
+ 0,5 mm  
+ 1 mm  
+ 1,5 mm  
+ 2,5 mm  
     


Die Bearbeitsungszugabe auf die Fertigmaße sind ausreichend für Länge bis 250 mm.
Für Länge > 250 mm, hauptsächlich bei Durchmesser > 150 mm, ist ein größeres
Bearbeitsungszugabe essentiell.

Lieferlängen: ca. 3000 mm, 2000 mm, 1000 mm und 500 mm.

Im Schleudergußverfahren fertigt unsere Gießerei jede gewünschte Legierung im Durchmesserbereich bis Ø 2000 mm und Längen bis 3000 mm

Auf Anfrage:

  • Fertigbearbeiteter Teile nach Ihren Zeichnungsunterlagen
  • Formguß

top zurück nach oben

Unterschied zwischen Aluminiumbronze nach DIN 1714 und DIN 17665
 
Aluminiumbronze nach DIN 1714 und EN 1982
 
Diese norm gilt für Aluminiumbronze, die in Strangguss- und Schleuderguss verfahren gefertigt sind. Die Bearbeitsungszugabe wie angegeben im das Programm gelten für Produkte mit einer maximalen Länge von ± 250 mm. Größere Länge benötigen eventuell extra Aufmaß. Die Toleranz auf das Liefermaß ist meistens -0/+2 mm, bei Wanddicke von 12 mm oder mehr. Abmaße sind immer möglich.
 
Aluminiumbronze nach DIN 17665, 17672 und EN 12163, 21267, 12420
 
Diese Norm gilt nur für gepreßte und gezogene Aluminiumbronze. Spezifiziert sind Rundstangen, Sechkant, Flachstangen und Profile. Büchsen in Aluminiumbronze werden nur herrgestellt nach DIN 1714.
 
Produktionsformen Bronze
   
GC Strangguß
GZ Zentrifugal gegossen
G / GS Sand gegossen
GK / GM Kokille gegossen
   

top zurück nach oben

CuAl9Ni | CuAl10Ni3Fe2-C

       
  DIN EN  
Legierung CuAl9Ni CuAl10Ni3Fe2-C  
  NiAlBz-F50    
Norm DIN 1714 EN 1982  
Werkstoffnummer 2.0970 CC332G  
       
Chemische Zusammensetzung   Mechanischen Eigenschaften
     
Cu 82,0 min. 80,0 - 86,0   DIN EN
Al 8,5 - 10,0 8,5 - 10,5 Rm ≥ 530 ≥ 550
Ni 1,5 - 4,0 1,5 - 4,0 Rp 0,2 ≥ 230 ≥ 220
Fe 1,0 - 3,0 1,0 - 3,0 A5 ≥ 20 ≥ 20
Mn 2,5 max. 2,0 max. HB ≥ 120 ≥ 120
       
kg/dm3 ca. 7,5    
Ausführung GZ, GK GC, GZ  

top zurück nach oben

CuAl10Ni | CuAl10Fe5Ni5-C

       
  DIN EN  
Legierung CuAl10Ni CuAl10Fe5Ni5-C  
  NiAlBz-F60    
Norm DIN 1714 EN 1982  
Werkstoffnummer 2.0975 CC333G  
       
Chemische Zusammensetzung   Mechanischen Eigenschaften
     
Cu 76,0 min. 76,0 - 83,0   DIN EN
Al 8,5 - 11,0 8,5 - 10,5 Rm ≥ 700 ≥ 650
Ni 4,0 - 6,5 4,0 - 6,0 Rp 0,2 ≥ 300 ≥ 280
Fe 3,5 - 5,5 4,0 - 5,5 A5 ≥ 13 ≥ 13
Mn 3,0 max.. 3,0 max. HB ≥ 160 ≥ 150
       
kg/dm3 ca. 7,6    
Ausführung GC, GK, GZ GC, GK, GZ  

top zurück nach oben

CuAl11Ni | CuAl11Fe6Ni6-C

       
  DIN EN  
Legierung CuAl11Ni CuAl11Fe6Ni6-C  
  NiAlBz-F68    
Norm DIN 1714 EN 1982  
Werkstoffnummer 2.0980 CC334G  
       
Chemische Zusammensetzung
 
Mechanischen Eigenschaften
     
Cu 73,0 min. 72,0 - 78,0   DIN EN
Al 9,0 - 12,3 10,0 - 12,0 Rm ≥ 750 ≥ 750
Ni 5,0 - 7,5 4,0 - 7,5 Rp 0,2 ≥ 400 ≥ 380
Fe 4,0 - 7,0 4,0 - 7,0 A5 ≥ 5 ≥ 5
Mn 2,5 max. 2,5 max. HB ≥ 185 ≥ 185
       
kg/dm3 ca. 7,6    
Ausführung
GC GZ  
Merkmale
Vergleichbar mit CuAl10Ni, aber dieser Legierung hat bessere Kavitation und Verschleißfestigkeit. Typische Anwendung für schwere Lager oder Maschinenteile.

top zurück nach oben

CuAl10Fe | CuAl10Fe2-C

       
  DIN EN  
Legierung CuAl10Fe CuAl10Fe2-C  
  FeAlBz-F50    
Norm DIN 1714 EN 1982  
Werkstoffnummer 2.0940 CC331G  
       
Chemische Zusammensetzung   Mechanischen Eigenschaften
     
Cu 83,0 min. 83,0 - 89,5   DIN EN
Al 8,0 - 11,0 8,5 - 10,5 Rm ≥ 550 ≥ 550
Ni 3,0 max. 1,5 max. Rp 0,2 ≥ 200 ≥ 200
Fe 2,0 - 4,0 1,5 - 3,5 A5 ≥ 15 ≥ 15
Mn 1,0 max.. 1,0 max. HB ≥ 115 ≥ 130
       
kg/dm3 ca. 7,5    
Ausführung GZ GC, GZ  
Merkmale
Aluminiumbronze mit höherer Zugfestigkeit, gute Verschleißfestigkeit und eine feine Mikrostruktur. Wegen der geringeren Nickel Inhalt ist dieser Legierung nicht korrosionsbeständig. Sehe auch Concast 954

top zurück nach oben

CuAl10Ni5Fe4

       
  DIN EN  
Legierung CuAl10Ni5Fe4 CuAl10Ni5Fe4  
Norm DIN 17665, 17672 EN 12163, 12167, 12420, 1653  
Werkstoffnummer 2.0966 CW307G  
       
Chemische Zusammensetzung   Mechanischen Eigenschaften
     
Cu rest rest   DIN EN
Al 8,5 - 11,0 8,5 - 11,0 Rm ≥ 640 ≥ 680
Ni 4,0 - 6,0 4,0 - 6,0 Rp 0,2 ≥ 270 ≥ 480
Fe 2,0 - 5,0 3,0 - 5,0 A5 ≥ 15 ≥ 10
Mn 1,5 max.. 1,0 max. HB ≥ 180  
       
kg/dm3 ca. 7,5    
Ausführung
Gezogen oder gepreßt abhängig von der Größe
 
Merkmale
Konstruktion-und Lager-Material mit guten Korrosionsbeständigkeit, Kavitation und mechanischen Verschleiß, auch bei höheren Temperaturen.

top zurück nach oben

CuAl10Fe3Mn2

       
  DIN EN  
Legierung CuAl10Fe3Mn2 CuAl10Fe3Mn2  
Norm DIN 17665, 17672 EN 12163, 12167, 12420  
Werkstoffnummer 2.0936 CW306G  
       
Chemische Zusammensetzung   Mechanischen Eigenschaften
     
Cu rest rest   DIN EN
Al 8,5 - 11,0 9,0 - 11,0 Rm ≥ 590 ≥ 590
Ni 2,0 - 4,0 2,0 - 4,0 Rp 0,2 ≥ 250 ≥ 330
Fe 1,5 - 3,5 1,5 - 3,5 A5 ≥ 12 ≥ 12
Mn 1,0 max.. 1,0 max. HB ≥ 150  
       
kg/dm3 ca. 7,6    
Ausführung
Gezogen oder gepreßt abhängig von der Größe
 
Merkmale
Konstruktionsmaterial angewend in der chemischen Maschinenbau und feuerbeständigen Teile.
   
Bemerkungen 1) Mechanischen Eigenschaften sind einschließlich in Abhängigkeit von der Größe und Spezifikation der Legierung. Die angegebenen Werte sind für die häufigste Werkstoffnr.

top zurück nach oben

CuAl11Ni6Fe5 | CuAl11Fe6Ni6

       
  DIN EN  
Legierung CuAl11Ni6Fe5 CuAl11Fe6Ni6  
Norm DIN 17665, 17672 EN 12163, 12167, 12420  
Werkstoffnummer 2.0978 CW308G  
       
Chemische Zusammensetzung   Mechanischen Eigenschaften
     
Cu rest rest   DIN EN
Al 10,5 - 12,5 10,5 - 12,0 Rm ≥ 590 ≥ 590
Ni 5,0 - 7,5 5,0 - 7,0 Rp 0,2 ≥ 250 ≥ 330
Fe 4,8 - 7,3 5,0 - 7,0 A5 ≥ 12 ≥ 12
Mn 1,5 max.. 1,5 max. HB ≥ 150  
       
kg/dm3 ca. 7,4    
Ausführung Gezogen oder gepreßt abhängig von der Größe  
Merkmale
Vergleichbar mit CuAl10Ni5Fe4 aber mit höheren mechanischen Werte. Typische Anwendung Lager und Maschinenteile mit schwere Belastung.
   
Bemerkungen 1) Mechanischen Eigenschaften sind einschließlich in Abhängigkeit von der Größe und Spezifikation der Legierung. Die angegebenen Werte sind für die häufigste Werkstoffnr.

top zurück nach oben